Weihnachtsgala 2020 abgesagt

Unsere für den 27., 28. und 29.11.2020 geplante Weihnachtsgala kann leider aufgrund der ab Anfang November geltenden Corona Beschränkungen nicht stattfinden. Bereits in den vergangenen Wochen haben wir versucht, uns auf die veränderten Rahmenbedingungen vorzubereiten. Doch nun ist eine Durchführung der Gala im Wolf Ferrari Haus auch in komprimierter Form nicht möglich. Wir bedauern dies für alle Aktiven natürlich sehr, sind aber bereits in der Planung für eine Ersatzveranstaltung. 

Turniersaison 2020/2021 abgesagt

Aufgrund der derzeit stark ansteigenden Corona Infektionszahlen hat unser Dachverband, der DVG, Deutscher Verband für Garde- und Schautanzsport e.V., die Turniersaison 2020/2021 schweren Herzens abgesagt. Wir sind natürlich sehr traurig über diesen Entschluss, können diesen aber voll und ganz nachvollziehen. Die Gesundheit aller an den Turnieren Beteiligten steht für uns an oberster Stelle. Wir sehen weiterhin positiv nach vorn und haben nun ausreichend Zeit uns auf die Turniersaison 2021/2022 vorzubereiten.

 

Weihnachtsgala 2020 im Wolf-Ferrari-Haus

Der Termin für unsere diesjährige Weihnachtsgala steht nun fest. Wenn sich an den Corona bedingten Vorschriften nichts ändert, findet unsere Weihnachtsgala dieses Jahr am 27., 28. und 29.11.2020 im Wolf-Ferrari-Haus statt. Wir haben uns trotz Corona Einschränkungen und unter strenger Einhaltung des Hygienekonzepts dazu entschlossen, unseren Tänzerinnen der Turnier- und Nicht-Turniergruppen sowie Freizeitgruppen die Möglichkeit zu geben, ihre Tänze vor Publikum zu präsentieren. Alle Gruppen trainieren seit langem unter erschwerten Bedingungen. Diesen Einsatz und das Engagement der Trainer wollen wir damit würdigen.

Die Weihnachtsgala stellt den Saisonauftakt für die diesjährige Turniersaison 2020/2021 dar. Wir haben uns als Verein dazu entschieden, unseren Turniergruppen die Teilnahme an der diesjährigen Turniersaison trotz der Corona Vorschriften zu ermöglichen.  Weitere Informationen zur Turnierteilnahme folgen in Kürze.

Neues Präsidium 2020/22

Neues Präsidium beim TSC Ottobrunn gewählt

Die Mitglieder des TSC Ottobrunn haben am 15.07.2020 in Ihrer Mitgliederversammlung ein neues Präsidium für die nächsten zwei Jahre gewählt. Nach langer engagierter Mitarbeit und langjährigem Vorsitz im TSC hat Frau Angelika Krödel beschlossen, sich aus dem Vereinsvorstand zurückzuziehen. Der Verein möchte sich bei ihr ganz herzlich für die erfolgreiche Zeit und tolle Zusammenarbeit bedanken. Da sich auch einige andere Mitglieder nicht mehr zur Wahl aufstellen ließen, gibt es viele neue Gesichter beim TSC.

Zur 1. Vorsitzenden wurde Frau Anja Arnold gewählt, die in den letzten vier Jahren die 2. Vorsitzende war. Das Amt der 2. Vorsitzenden übernimmt nun Frau Petra Müller, sie war die letzten beiden Jahre Beisitzer „Event“. Unser neuer Kassier ist Herr Felix Lange und für den sportlichen Bereich ist weiterhin Herr Petar Delisimunovic zuständig. Das Amt des Schriftführers übernimmt Frau Carolin Schindler, die vorher Pressewart war, und das Amt des Pressewarts übernimmt Frau Tanja Klett. Ebenso gewählt wurden die neuen Beisitzer: Herr Thomas Marek, Frau Christina Hübner, Frau Kristin Köhler und Frau Cornelia Zölzer, sowie unsere Jugendwartin Frau Lena Ross.

Carolin Schindler

Wiedereröffnung der Ferdinand-Leiß-Halle Ottobrunn

Am Samstag den 29.02.2020 findet in Ottobrunn die Wiedereröffnung der Ferdinand-Leiß-Halle statt.

Nach langem Umbau dürfen auch wir bei der Feier dabei sein. Unsere Schüler, die Sweet Puppets, präsentieren als derzeit erster der deutschen Rangliste ihre aktuellen Tänze in Modern und Freestyle. Ebenso dabei ist unser Duo aus der Jugend: Jani & Sandy. 
Wir würden uns freuen, mit vielen Mitgliedern vom Verein feiern zu können. 

Deutsche Meisterschaft

Der öffentliche Kartenvorverkauf hat begonnen:

Die Bestellung erfolgt per E-Mail unter kartenbestellung2020@tsc-ottobrunn.de.

Nach Eingang der Bestellung erhalten Sie unsere Rechnung.  Die Karten werden Mitte März an die angegebene Adresse verschickt..

Wir versuchen – soweit möglich-, Sitzplatzwünsche zu erfüllen, bitten aber um Verständnis, wenn es uns nicht immer gelingen sollte.

EINTRITTSPREISE 

Samstag, 25.04.2020

Deutsche Meisterschaften der Schülerklasse: Tickets à 18,00 € – Aktivenkarten à 5,00

Deutsche Meisterschaften der Hauptklasse: Tickets à 25,00 € – Aktivenkarten à 5,00 

Sonntag, 26.04.2020

Deutsche Meisterschaften der Jugendklasse: Tickets à 20,00 € – Aktivenkarten à 5,00 

Unsere Turnierergebnisse 2019/20

Unsere Turniere: tolle Tänzerinnen, tolle Tänze … tolle Ergebnisse!
Immer aktuell! 2019/20
Hier die Übersicht:

 

  Chillys Sweets Peppers  Littles Duo
  2. BL 1. BL 2. BL  1. BL 1. BL
  Modern Freest. Modern Freest. Modern Freest. Modern Freest.  Jani/Sandy
   Schüler    Schüler  Jugend Jugend  Jugend
Ottobrunn IT-Turnier 11.01.20  Fotos in Galerie!          
Rang/ Punkte     1. / 267 1. / 276     1. / 284 1. /280 2. /271
Ottobrunn 12.01.20   Fotos in Galerie!          
Rang/ Punkte 1. /258 1. / 250 1. / 288  1. / 281 1. / 245 1. / 250 1. / 286 1. / 285 2. / 269 
Hochheim 25.01.20              
Rang/ Punkte

1. / 286
1. / 273     1. / 289 1. / 283 2. / 278
Großbottwar 08.02.20            
Rang/ Punkte

 
      1. / 293 2. / 287  
Dettelbach 15.-16.02.20   Fotos in Galerie!          
Rang/ Punkte 1. /254 1. / 253 1. / 285
1. / 275 1. / 253 1. / 255 3. / 284 1. / 284 2. / 277
Kürnach IT-Turnier 07.03.20
           
Rang/ Punkte                  
Unterspiesheim 07-08..03.20              
Rang/ Punkte                  
Oedheim 15.03.20              
Rang/ Punkte                  
Bimmbär Dreieich 22.03.20
             
Rang/ Punkte                  
Volkach 04.-05.04.20     Bayrische Meisterschaft
 
Rang                  
Essenbach 25.-26.-04.20     Deutsche Meisterschaft
 
Rang                  
Holland 01.-02.05.20     Europameisterschaft
 
Rang                  

 

Frohe Weihnachten

Wir wünschen allen Mitgliedern, Tänzern, Betreuern, Sponsoren und Fans ein wunderschönes und glückliches Weihnachtsfest 2019 und natürlich auch einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Alles Gute und viel Gesundheit, Euer Präsidium vom TSC Ottobrunn